mike's musikseite

Meine Sixties-Playlist


Verschiedene K√ľnstler

Nach einer Sixties- und Seventies-Party, bei der die Musikauswahl nicht ganz meinen Vorstellungen und Vorlieben entsprach, habe ich mich heute daran gesetzt, auf Youtube eine Sixties-Playlist zu erstellen. Auf dieser Liste sind Lieder, die entweder mir persönlich viel bedeuten oder die ich als besonders wichtig für jene Zeit ansehe. Die Liste ist nicht chronologisch geordnet; sie umfasst Songs aus den Jahren 1965 bis 1970. Selbstverständlich fehlt vieles, was mit gutem Recht auf eine solche Liste gehörte, aber ich erhebe ja keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Bewusst stiefmütterlich behandelt habe ich die Beatles, aber da darf ich wohl davon ausgehen, dass ihr Platz in der Geschichte der Musik allseits bekannt und keiner Hervorhebung bedürftig ist.

  1. «California Dreaming» - The Mamas & the Papas (1965)
  2. «San Francisco» - Scott McKenzie (1967)
  3. «Nights in White Satin» - The Moody Blues (1967)
  4. «In The Year 2525» - Zager And Evans (1969)
  5. «Venus» - Shocking Blue (1969)
  6. «White Rabbit» - Jefferson Airplane (1967)
  7. «Gimme Shelter» - The Rolling Stones (1969)
  8. «In Another Land» - The Rolling Stones (1967)
  9. «Within You Without You» - The Beatles (1967)
  10. «Concentration Moon» - The Mothers of Invention (1968)
  11. «Love Street» - The Doors (1968)
  12. «All Along the Watchtower» - Jimi Hendrix (1968)
  13. «Child in Time» - Deep Purple (1969-70)
  14. «In-A-Gadda-Da-Vida» - Iron Butterfly (1968)
  15. «Alice's Restaurant» - Arlo Guthrie (1967)
  16. «For What It's Worth» - Buffalo Springfield (1966)
  17. «Born to be Wild» - Steppenwolf (1966)
  18. «Mr Tambourine Man» - The Byrds (1965)
  19. «A Whiter Shade of Pale» - Procol Harum (1967)
  20. «Eve of Destruction» - Barry McGuire (1965)